Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2020: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Wuppertal: Endspurt Sonderausstellung Engels nur noch bis zum Wochenende geöffnet

Friedrich Engels - Ein Gespenst geht um in Europa

Sonderausstellung zum 200. Geburtstag von Friedrich Engels

Friedrich Engels` 200. Geburtstag feiert Wuppertal mit einer Sonderausstellung vom 15. Mai bis zum 20. September 2020 im „Haus der Jugend“, unweit zu seinem Geburtsort in Barmen.
Die Ausstellung richtet einen historischen Blick auf den Unternehmer, Philosophen und Sozialkritiker, Schriftsteller und Journalisten, Revolutionär und Visionär, aber auch auf den pflichtbewussten Sohn, treuen und großzügigen Freund und geselligen Gastgeber. Sie schildert sein bewegtes Leben zur Zeit der „industriellen Revolution“, das ihn von Wuppertal aus nach Bremen, Berlin, Paris, Brüssel, Köln, Manchester und London führen sollte. Mit vielen Exponaten, Werken, Bildern und vor allem zeitgenössischen Fotos werden Ereignisse, Lebens- und Arbeitswelt auf dem Weg in die Moderne gezeigt, wie auch Engels sie wahrgenommen hat. Highlights der Sonderausstellung sind Erstausgaben bedeutender Werke von Friedrich Engels sowie originale Handschriften, Karikaturen und Manuskripte, die – multimedial inszeniert – das vielseitige Denken Engels` verdeutlichen. Hinzu kommen persönliche Gegenstände Friedrich Engels` und eine Vielzahl an Exponaten, die Einblick geben in Leben, Werk und Persönlichkeit des berühmtesten Sohns der Stadt Wuppertal.
https://youtu.be/SYqnN87NaTo
 
Nähere Informationen finden Sie im Homepage-Bereich "Sonderausstellungen" und auf der Seite www.engels2020.de.
 
Neben der Sonderausstellung gibt es trotz Corona viele weitere Veranstaltungen zum 200 Geburtstag dieses großen Sohnes der bergischen Stadt. Elberfeld und Barmen wurden einst das "Manchester" Deutschlands genannt, hatte aber ganz im Unterschied zum Manchesterkapitalismus gleich eine sozialere Ausprägung. 
https://www.wuppertal.de/microsite/engels2020/medien/content/programmhef...
 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer